Gefüllte Zucchini mit buntem Kartoffelpüree

4.0/5 Bewertung (7 Stimmen)
  • Portionen: 4
  • Schwierigkeitsgrad: normal
Gefüllte Zucchini mit buntem Kartoffelpüree

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • 100 ml Mineralwasser oder Milch oder Buttermilch
  • 1 EL Butter oder Olivenöl
  • Salz, Kräutersalz nach Geschmack 
  • Muskatnuss (frisch gerieben) nach Geschmack
  • 2 große Zucchini grün oder 4 runde gelbe Zucchini

Anleitung

  1. Die Zucchini waschen und in zwei Hälften teilen (die grünen) oder einen Deckel abschneiden(die gelben runden). Wasser kochen und die Zucchini kurz in das kochende Wasser geben und angaren (1 bis 3 Minuten max. je nach Größe). Die Zucchini aushöhlen und das Zucchinifleisch beiseite stellen.

     

    Die Kartoffeln waschen und in der Schale gar kochen. Pellen und heiß durch eine Kartoffelpresse drücken oder stampfen, das Zucchinifleisch untermischen. 

    Mineralwasser oder Milch oder Buttermilch,  die Butter oder das Öl mit den Kartoffeln glattrühren (die Masse soll nicht zu weich werden), mit den Gewürzen abschmecken. 

    Die Menge dritteln, um drei verschiedene Farbvarianten herzustellen

     

    Farbvarianten 

    Gelb = 1 TL gemahlenen Safran in sehr wenig heißem Wasser (ca. 80 Grad) auflösen und unter das Püree mischen, eventuell nachwürzen.

     

    Rot =  1 Rote Bete gar kochen, pürieren und unter 1/3 das Kartoffelpürees mischen, eventuell nachwürzen.

     

    Grün = 250 g tiefgefrorene oder frische grüne Erbsen gar kochen, pürieren und durch ein Passiergerät geben, damit die Häutchen zurückbleiben, unter 1/3 des Kartoffelpürees mischen,

    eventuell nachwürzen.

     

    Die drei verschiedenen Farbvarianten des Kartoffelpürees mit einem Eisportionierer in die ausgehöhlten Zucchini im Wechsel füllen und auf ein Ofenblech legen. Im Ofen langsam bei max. 150 Grad ca. ¾ Stunde erhitzen und sofort servieren.

     

     

    Dazu passt eine rot-orangefarbene Paprikasauce oder dunkelrote Zwiebelsauce.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.

Auszeichnungen

Schon 1997 wurde unserem Haus vom Wirtschaftsministerium Niedersachsen und der DEHOGA für besonders ökologisches Handeln der "Umweltpreis" verliehen.


Wir gehören zu den "Bio-Hotels", empfohlen von BIOLAND, garantieren damit 100% BIO-Premium -Qualität und sind ein staatlich zertifizierter Betrieb mit eigener ÖKO-Kontrollnummer DE-ÖKO-006


Empfohlen von: Marco Polo Reiseführer als "Highlight auf Juist", Dumont-, Bädecker- und Polyglottreiseführer.
Viertbestes Vegetarisches Hotel in Deutschland laut "Für Sie"-Umfrage

Kontakt


Bio Hotels

  • Haus AnNatur
  • Veg. biol. Vollwertkostpension
  • Dellertstrasse 13 + 14
  • 26571 Juist
  • Tel: 04935 - 9 18 10
  • Fax: 04935 - 1236
  • info@annatur.de

Reservierungen

Sie wünschen sich einen richtig erholsamen Urlaub? Gesundes Essen in 100 % Bioqualität!, dann auch noch gut gelaunte Menschen mit ökologischer Denkweise? Herzlich Willkommen im Haus Annatur! Wir von den BIO-HOTELS garantieren für all dies. Für uns ist Nachhaltigkeit nicht nur ein Wort, wir haben sie verinnerlicht. BIO-HOTELS sind unterschiedlich und sehr abwechslungsreich, aber im Wesentlichen eng miteinander verwandt. Eine tolle Familie, zu der auch das Haus AnNatur gehört. Sie werden nichts anderes mehr essen wollen. Die Zimmer? Wie das Essen: gesund und schön anzusehen. Was noch? Autofreie Nordseeinsel, langer, feinster Sandstrand, Meeresrauschen, Wohlbefinden. Sollen wir Ihnen schon mal ein Zimmer reservieren?


Bitte nutzen Sie für eine Online Reservierung einfach unser Reservierungsformular.